Windlicht

Nachtlicht

... the fairytale gone bad ...



Ich bin entsetzt.

Ich bin geschockt.

Ich bin zutiefst getroffen.

Ich bin enttäuscht.

Ich bin verletzt.



Vor einer Woche war mein Leben noch so schön wie es nur sein konnte. Ich war glücklich und zufrieden.


Jetzt ist es, als steckte ein Dolch in meinem Herzen und jemand drückt mir die Kehle zu.



Ich begreife es einfach nicht.


Was habt Ihr nur getan?



Enttäuschung frisst mein Herz auf .......




.

1 Kommentar 2.6.07 08:44, kommentieren

Naaaaa toll!


Es ist Samstag.
Der Liebste hat frei.     (eine ungewöhnliche Kombination)
Es ist das tollste Sommerwetter.



Und was ist?



Ebenjener Liebster liegt mit einer dicken Erkältung im Bett.


Die ganze Woche hab ich mich auf heute gefreut. Wir wollten vielleicht Boot fahren ......



Naja, gestern hat er sich schon auf der Couch erholt und er hat viel geschlafen. Was er jetzt gerade auch noch tut.


Vielleicht geht es ihm ja nachher schon besser. Bootstour fällt zwar auf jeden Fall aus, aber vielleicht reicht es für eine kleine Tour zum Gartencenter. Ich hab grad sooo Lust drauf den Balkon zu verschönern.


Na und wenn nicht, dann bleibt er halt hier und ich fahr allein.


Armer Hase. Er tut mir ja schon leid. Aber etwas genervt bin ich auch.


Ich wünsch Dir gute und schnelle Besserung mein Schatz.

5.5.07 08:46, kommentieren

Montag Abend ....



.... hat es unseren Computer zerschossen.

Nix geht mehr.

Er steht jetzt beim Reparaturservice. Das Mainboard ist hin.

Ich bete, dass man die Daten retten kann. Ich sterbe wenn alles weg ist. *heul*

Ich habe etwa 100 mails bekommen, sicher hunderte Beiträge in meinem Lieblingsforum verpasst und etliche Blogs nicht gelesen.


Es ging auch ohne, aber ich vermisse es jetzt doch.

Bin grad nur per Notlösung im Netz. Ich weiß nicht, wann ich wieder voll da sein werde.


Es geht mir jedenfalls gut falls mich jemand vermisst hat.

Ihr alle fehlt mir.

28.4.07 09:23, kommentieren